Quentic

Connect. Engage. Inspire.

Unser Name hat sich verändert; auf Ihre Software-Lösung und Ansprechpartner können Sie sich wie gewohnt verlassen. Am 11. Oktober 2018 werden die EcoIntense GmbH, EcoWebDesk und NordSafety zu Quentic. Mit diesem Schritt führen wir unsere Produkt- und Unternehmenswelten ganzheitlich unter einem Dach zusammen.

Auf dieser Seite finden Sie Antworten auf alle Fragen, die zum Markenwechsel aufkommen könnten. Sie haben darüber hinausgehend weitere offene Punkte? Unser Support-Team ist gerne für Sie da. Die Kontaktdaten finden Sie in den FAQ weiter unten.

Neues Gewand, gleiches Selbstverständnis

Was uns antreibt

Unsere Unternehmenswerte sind die gleichen geblieben: Wir sind stolz darauf, durch unsere Arbeit einen sinnvollen Beitrag für Gesellschaft, Mensch und Umwelt zu leisten. Unsere Mitarbeiter sind erst dann zufrieden, wenn Kunden ihr HSE- und CSR-Management dauerhaft optimieren können.

Mehr zum Leitbild.

Unsere neue starke Marke

Warum wir unseren Namen ändern

Was einst mit einer grünen Vision in Berlin begann, ist zu einem Unternehmen mit über 150 Mitarbeitern in sechs Ländern gewachsen. Als wir unsere Software 2008 auf den Markt brachten, stand „Eco“ für den Fokus auf Umweltmanagement. „WebDesk“ vermittelte die internetbasierte Nutzung am Desktop.

Mittlerweile decken wir ein deutlich breiteres Themenspektrum ab – von Arbeitssicherheit und Legal Compliance über Risiko- & Auditmanagement bis hin zu Nachhaltigkeit. Durch die Akquisition von NordSafety 2017 haben wir unsere Plattform um eine starke und zukunftsweisende mobile App erweitert. Von unseren europäischen Standorten aus unterstützen wir immer mehr Kunden auch länderübergreifend.

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, EcoIntense, EcoWebDesk und NordSafety mit einem neuen Markenauftritt einheitlich und international zusammenzuführen.

Wofür der neue Name steht

Wir bewahren unsere Stärken: modulare Software – einfaches System – klare Strukturen – User im Fokus – ganzheitlicher Ansatz – Smart Tech.

Gleichzeitig geben wir Spielraum für Neues: Austausch – Netzwerk – Community – neue Technologien.

Der neue Name Quentic ist kurz, modern, international – und enthält unterschiedliche Elemente unserer Positionierung. So finden sich hier phonetische Ansätze für „connect“, „engage“, „entire“, „inspire“ und „tech“ wieder.

Was Ihnen Quentic bietet

Ihre täglichen Herausforderungen: strikte Handlungspflichten, multiple Stakeholder, steigende Komplexität. Unsere Lösung: ein klarer Fokus, ein gemeinsamer Gedanke, ein einfaches System. Gestalten Sie Ihr HSE- und CSR-Management digital: mit einer Lösung, die vernetzt.

Quentic ist eine integrative Software, die alle Akteure in einem System zusammenbringt und so die Zusammenarbeit verbessert. Da Aufgaben über Abteilungen hinweg ineinandergreifen, lassen sich Prozesse effizient nach gesetzlichen Vorgaben steuern.

Quentic verbindet Software und Menschen, involviert aufgabenspezifisch und begeistert für das gesamte Aufgabenfeld – via Browser oder per App.

Wie wir Sie mit unserer neuen Online Community noch breiter vernetzen

Unser Ziel ist es, alle HSE- und CSR-Akteure in einer Systemwelt zu verbinden.

Erfahren Sie hier, warum der abteilungs- und unternehmensübergreifende Austausch immer wichtiger wird und wie wir Sie mit unserer neuen Quentic Community noch breiter vernetzen.

FAQ

Hier finden Sie die im Austausch mit unseren Kunden erweiterten Fragen und Antworten.

1. Was ändert sich für Kunden und was nicht?

Schließen Öffnen

Die Software-Lösung EcoWebDesk und die dazugehörige App NordSafety tragen ab dem 11. Oktober den einheitlichen Namen Quentic. Die Unternehmen EcoIntense und NordSafety werden ebenfalls zu Quentic.

Sie können sämtliche Software-Produkte wie gehabt verwenden. Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Im Zuge des Markenwechsels haben wir lediglich den Namen angepasst. Die Rechtsform oder Gesellschaftsstruktur unseres Unternehmens hat sich nicht verändert.

Telefon- und Faxnummern, Postanschriften, Bankverbindungen sowie die Handelsregister- und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer bleiben unverändert bestehen. Aktuelle Vertragsverhältnisse bleiben von der Namensänderung unberührt.

2. Ändern sich die Modulbezeichnungen?

Schließen Öffnen

Im Rahmen des Markenwechsels wird die Bezeichnung einiger Module bzw. einiger Modulkomponenten leicht angepasst:

  • Mein EcoWebDesk wird zu My Quentic
  • Organisationsverwaltung wird zu Organisation
  • Öko-Controlling wird zu Umwelt
  • Gefahrstoffmanagement wird zu Gefahrstoffe
  • Auditmanagement wird zu Risks & Audits

3. Wann kommen der neue Name und das neue Logo?

Schließen Öffnen

In der SaaS-Lösung erscheint der neue Name mit dem Release 11.0 am 11. Oktober 2018 automatisch auf der Software-Oberfläche. Für Enterprise-Kunden ist die neue Software-Version sukzessive im Nachgang verfügbar.

Unsere Websites, Social-Media-Kanäle und E-Mail-Adressen werden wir ebenfalls am 11. Oktober umstellen. Quentic-Mitarbeiter erreichen Sie dann unter vorname.nachname@quentic.com.

Bitte sehen Sie uns nach, dass die Anpassung sämtlicher Unterlagen einige Zeit in Anspruch nehmen wird und Ihnen in der Übergangszeit vereinzelt noch die bisherigen Logos begegnen können.

4. SaaS-Nutzer: Nutzung, Links der Login-Seite, Logo und Support-Kontakt

Schließen Öffnen

Der neue Name und die angepassten Modulbezeichnungen (siehe 2.) erscheinen am 11. Oktober automatisch auf der Software-Oberfläche. Der Markenwechsel hat keinen Einfluss auf die Nutzung oder die Funktionen. Verwenden Sie unsere Software wie bisher.

Die Login-Seite ändert sich ab dem 11. Oktober zu www.my.quentic.com. Sie müssen nichts tun und werden ab dem Release 11.0 automatisch auf die neue Seite umgeleitet. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Links trotzdem zukünftig anzupassen. Auch Links zu Datensätzen funktionieren wie bisher.

Bei Fragen zum Markenwechsel können Sie gern auf diese Seite verlinken.

Das neue Quentic-Logo können Sie bei unserem Support-Team anfordern (siehe 7.). Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch bei allen weiteren Fragen zur Verfügung.

5. Enterprise-Nutzer: Nutzung, neue Software-Version, Logo und Support-Kontakt

Schließen Öffnen

Auch als Enterprise-Nutzer können Sie unsere Software wie gehabt weiter verwenden. Der Markenwechsel hat keinen Einfluss auf die Nutzung oder die Funktionen. Der neue Name und die angepassten Modulbezeichnungen (siehe 2.) erscheinen bei SaaS-Usern am 11. Oktober automatisch auf der Software-Oberfläche.

Für Enterprise-Kunden ist die neue Software-Version sukzessive im Nachgang verfügbar. Nehmen Sie bitte, wie gewohnt, Kontakt mit Ihrem Consultant oder technischem Ansprechpartner auf und stimmen Sie den genauen Termin ab.

Bei Fragen zum Markenwechsel können Sie gern auf diese Informationsseite verlinken.

Das neue Quentic-Logo können Sie bei unserem Support-Team anfordern (siehe 7.). Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch bei allen weiteren Fragen zur Verfügung.

6. Sollte ich die Buchhaltung informieren?

Schließen Öffnen

Leiten Sie die Information zum Namenswechsel gern an Ihre Buchhaltung weiter, sodass entsprechende Stammdaten angepasst werden können.

7. Wie kann ich Sie erreichen?

Schließen Öffnen

Sie erreichen unseren Support zwischen 8 und 18 Uhr per Mail unter support(at)quentic.com oder telefonisch unter +49 30 921 0000 921.

Wir freuen uns, Sie bei allen weiteren Fragen zu unterstützen.

„Unser Anspruch sind langfristige Kundenbeziehungen, geprägt durch einen partnerschaftlich geführten Dialog. Wir freuen uns darauf, Sie als Quentic noch stärker zu vernetzen und Ihr HSE- und CSR-Management zu optimieren.“

Markus Becker,
Gründer & CEO