Nachhaltigkeits-Reporting

Mit dem Quentic Software-Modul Nachhaltigkeit

Für ein umfassendes Nachhaltigkeits-Reporting sind zahlreiche Daten aus unterschiedlichen Quellen einzuholen. Mit Quentic koordinieren Sie den Reporting-Prozess mühelos und ermöglichen allen angebundenen Unternehmensbereichen die parallele Datenerfassung, während sichergestellt ist, dass alle abgegebenen Kennwerte in standardisierter und einheitlicher Form zentral zusammengeführt werden.

Das Nachhaltigkeits-Reporting durchführen.

So einfach geht’s mit Quentic!

Berichterstattung organisieren

  • Indikatorenkataloge definieren, z. B. nach GRI oder DNK, und in den Reporting-Prozess einbinden 
  • Klare Aufgabenverteilung, persönliche Übersichten zeigen jedem Mitarbeiter seine Reporting-Aufgaben samt Fälligkeiten 
  • Automatisiertes Vorgehen inkl. optionaler E-Mail-Benachrichtigung ermöglicht Koordination zwischen den Beteiligten ohne gesonderte Absprachen
  • Einfache Datenerfassung direkt über die persönliche Übersicht jedes Mitarbeiters 
  • Angezeigte Werte aus der letzten Vorperiode und verknüpfte Zusatzinformationen dienen der Unterstützung 
  • Kennzahlen aus Arbeitssicherheit und Umweltmanagement lassen sich anbinden 
  • Nahtloser Übergang von der Datenerfassung zur Datenfreigabe

Kenndaten dezentral erheben

Kenndaten zentral verwalten

  • Erhobene Indikatorenwerte werden automatisch zentral gespeichert 
  • Daten sind gegen nachträgliche Veränderung geschützt, Zugriff zur weiteren Prüfung und abschließenden Freigabe nur für berechtigte Benutzer 
  • Konsistente Datenstruktur schafft Transparenz und Verlässlichkeit
  • Zahlreiche Filter machen auch umfangreiche Datensammlungen leicht handhabbar
  • Reporting-Plan zur aktuellen Übersicht über noch ausstehende und bereits begonnene Datenlieferungen
  • Exportmöglichkeiten zur Analyse außerhalb von Quentic 
  • Aus den berichteten Daten heraus können Verbesserungsmaßnahmen angestoßen und nachverfolgt werden

Fortschritt prüfen und offene Aufgaben nachverfolgen


Arbeitsschutz- und Umweltkenndaten anbinden

Der fachübergreifende Blick, den Quentic erlaubt, macht sich auch für das Berichtswesen bezahlt. Verknüpfen Sie Nachhaltigkeitsindikatoren mit Kennzahlen, die bereits in den Quentic-Modulen Arbeitssicherheit und Umweltmanagement berechnet wurden. Auf diese Weise lässt sich mehrfacher Erfassungsaufwand vermeiden, gleichzeitig werden übermittelte Daten noch besser nachvollziehbar – auch für externe Prüfer.

Validierung und Freigabe

Ein wichtiger Teil des Nachhaltigkeits-Controllings ist die Datenprüfung, die sich mit Quentic gleich an die Datengewinnung anschließt.

Quentic jetzt 14 Tage kostenlos testen.

„Mit einem zentralen System für alle ökologischen Aspekte der Nachhaltigkeit haben wir eine zuverlässige Basis für unser Berichtswesen geschaffen. Der Aufwand für Eingabe, Prüfung und Auswertung der Daten hat sich deutlich verringert, da wir viele Arbeitsschritte mithilfe von Quentic automatisieren konnten.“

Markus Schönberger, Teamleiter Sustainability Controlling, Voith GmbH & Co. KGaA